Dienstag, 13. Oktober 2015

"All about Greece", 12.09. - 14.11.2015, Kunstraum Anakoluth, Köln-Sülz


Birgit Rüberg


Die Ausstellung "All about Greece" vereint Arbeiten von Maria Rigoutsou (Ikonen der Krise), Birgit Rüberg  (Rough Seas) und Despina Iossifelli (Keramik aus Lesbos). Während die Bilderserie „Ikonen der Krise“ von Maria Rigoutsou anlässlich der aktuellen Wirtschafts- und Finanzkrise in Griechenland entstand, basieren die Arbeiten Birgit Rübergs auf Recherchereisen der Künstlerin zur griechischen Insel Lesbos. Dort hat sie ab 2009 das von Flüchtlingen zurückgelassene Material (vor allem Schwimmwesten) gesammelt und in ihre Arbeit integriert. Sie stickt Texte mit Metallicgarnen auf die Kleidungsstücke und montiert sie und andere gefundene Materialien (wie ein  Kunststoffschuh, eine Kinderschwimmweste, eine handgestrickte Socke, Bootsteile und -seile) in kleine, dunkle, längliche  Holzkästen.
Die Künstlerin Despina Iossifelli hat seit 1990 eine eigene Werkstatt auf der ostägäischen Insel Lesbos. Dort entwirft und produziert sie ihre Studio-Keramik – meist Tafelgeschirr- im kleinen Dorf Skala Eressos, im Nordwesten der Insel, direkt am Meer. Die Ausstellung "all about Greece" ist ihre erste Ausstellung in Deutschland.

All about Greece
12.09. bis 14.11.2015

Kunstraum Anakoluth
Hermeskeiler Platz 14
50935 Köln-Sülz

Mehr Informationen zur Ausstellung unter:
kunstraum-anakoluth.de